Boschstraße 1   48703 Stadtlohn   T. 0 25 63 - 929 100

Fachinformatiker/-in FR Systemintegration

 

Auch in dieser Fachrichtung werden Computerfreaks vor spannende und kniffelige Aufgaben gestellt. Ausgeprägtes technisches Verständnis und logisches Denkvermögen brauchen auch die Experten dieser Fachrichtung. Sie planen, installieren und konfigurieren komplexe Systeme der IT-Technik bei internen oder externen Kunden. Dazu gehören auch vernetzte Systeme einschließlich aller Hard- und Softwarekomponenten. Je nach Ausprägung sind sie in der technischen Planung, bei der Installation der Systeme, im Service oder im Rechenzentrums- und Netzbetrieb tätig.

 

Qualifikation

Guter mittlerer Bildungsabschluss oder Abitur  |  Vorkenntnisse in Programmiersprachen & Computerkenntnisse  |  Teamgeist  |  logische Denkfähigkeit  |  Selbstständigkeit  |  Einfallsreichtum  |  Organisationstalent  |  Belastbarkeit  |  selbstständiges Arbeiten

 

Während der Ausbildung

Geschäfts- und Leistungsprozesse  |  Arbeitsorganisation und Arbeitstechniken (Kommunikation, Organisation, Teamarbeit)  |  Informations- und telekommunikationstechnische Produkte und Märkte  |  Herstellen und Betreuen von Systemlösungen (Ist-Analyse und Konzeption, Programmiertechniken, Installation, Konfiguration)  |  Systementwicklung (Analyse und Design, Programmerstellung, Schnittstellenkonzepte, Testverfahren)  |  Projektplanung, Projektdurchführung, Projektkontrolle, Qualitätssicherung
Fachrichtung Systemintegration  |  Systemintegration (Systemkonfiguration, Netzwerke, Systemlösungen, Einführung von Systemen)  |  Service (Benutzerunterstützung, Fehleranalyse, Störungsbeseitigung, Systemunterstützung)  |  Präsentation von Systemlösungen, Schulung und Beratung von Anwendern

 

Weiterbildungsmöglichkeiten

Qualifizierte Fachkraft  |  Durch fortschreitende Entwicklung ist ein ständiges Weiterbilden notwendig  |  Erlernen neuer Programmiersprachen  |  Aufbaustudiengänge (z.B. Wirtschaftsinformatik)  |  Fortbildung z.B. zum Informatiktechniker oder Softwareentwickler  |  Qualitätsmanagement