Boschstraße 1   48703 Stadtlohn   T. 0 25 63 - 929 100

Wir fördern die Digi­tali­sierung in Ihrem Unter­nehmen

100% digital, 50% Förderung – die CMS, Sudhaus & Partner ist Ihre auto­risierte Digital­beratung für go-digital

Sie führen ein kleines oder mittel­ständiges Unternehmen? Sie möchten Ihrer Website neuen Glanz verleihen, Ihr Online Marketing ausbauen oder durch digitale Prozesse Ihren Unter­nehmens­alltag erleichtern? Wir sind gerne Ihr kompetenter Ansprech­partner in allen Bereichen der Digitali­sierung. Mit go-digital können Sie unter gewissen Voraus­setzungen Ihr Projekt sogar zu 50% vom Bund fördern lassen. Zudem werden Sie im Rahmen eines durch go-digital geför­derten Projektes eingehend zum Bereich IT-Sicherheit beraten. So sind Sie für neue digitale Heraus­forderungen perfekt vorbereitet.


Was ist go-digital?

Go-digital ist das Förder­programm des Bundes­ministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) zur Förderung der Digitali­sierung des gesamten Geschäfts­alltags in Unternehmen. Die digitale Transfor­mation betrifft sämtliche Branchen und Geschäfts­bereiche. Der Fokus des go-digital Förder­programms liegt auf den drei Modulen: „digitali­sierte Geschäfts­prozesse“, „digitale Markt­er­schließung“ und „IT Sicherheit“. 

In Zusammenarbeit mit autorisierten Beratungs­unternehmen wie CMS, Sudhaus und Partner Unternehmens­beratung GmbH werden kleine und mittel­ständische Unternehmen (KMU) sowie Handwerks­betriebe in ihrem Prozess der digitalen Transfor­mation gefördert und begleitet.

Was kann ich fördern lassen?

  • Die Entwicklung einer indivi­duellen Online-Marketing-Strategie, um in der digi­talen Welt wettbe­werbs­fähig zu sein
  • Webseiten & E-Commerce – Neuerstel­lung und Relaunch
  • Die Digi­tali­sierung Ihrer Unter­nehmens­prozesse, beispiels­weise durch eCommerce oder Webshop-Lösungen 
  • Die Nutzung externer Auktions-, Verkaufs- oder Dienst­leistungs­platt­formen sowie Social-Media-Tools, Website-Monitoring und Content-Marketing
  • nachgeordnete Geschäfts­prozesse eines Online-Shops, wie bspw. die Waren­bereit­stellung und Zahlungs­verfahren

Als autori­siertes go-digital-Beratungs­unter­nehmen bietet die CMS, Sudhaus und Partner Unter­nehmens­beratung GmbH mit der Marke web-kon Internet­agentur für alle drei Module “Digitale Markt­erschließung“, „IT Sicher­heit“ und „digitali­sierte Geschäfts­prozesse“ qualifi­zierte und kompetente Beratung und Unter­stützung an. Möchten Sie die Digitali­sierung Ihrer Geschäfts­prozesse weiter voran­treiben, professio­nelles Online-Marketing betreiben oder Ihre Mitar­beiter im Home­office mit dem Firmen­netzwerk verbinden? Dann sprechen Sie uns an.

Wie wird die go-digital Förderung beantragt?

Um die kleinen und mittel­ständischen Unter­nehmen von den bürok­ratischen Hürden zu entlasten über­nehmen wir als auto­risiertes Beratungs­unternehmen die Antrags­stellung für die Förderung. Dabei prüfen wir vorab gemeinsam, ob Ihr Unter­nehmen förderfähig ist. Nach der offi­ziellen Bewilligung des Antrages steht Ihrem neuen Digitali­sierungs-Projekt nichts mehr im Wege.

In welcher Höhe wird mein Projekt gefördert?

Gefördert werden durch das Bundes­ministerium 50% auf einen maxi­malen Tages­satz von 1.100,00 EUR. Der maximale Förder­umfang beträgt dabei 30 Tage die innerhalb eines halben Jahres abgeleistet werden müssen. Dies schließt ein Minimum von zwei Berater­tagen für die IT-Sicher­heit mit ein. Die Förder­höchst­summe beträgt somit 16.500,00 EUR bei einem maximalen Projekt­volumen von 33.000,00 EUR. 

Über die web-kon Internet­agentur

Die web-kon Internetagentur gehört zur RFS MediaGroup und hat ihren Standort im münsterländischen Stadlohn. Web-kon steht für die Konzeptionierung und Entwicklung professioneller Web-Auftritte aus den Bereichen:

Websites

Webshops

Online Marketing

Erfahren Sie mehr über unsere Leistung auf unserer Internetseite oder in unserem Flyer zur Ansicht und zum Download.

 


Fragen zur go-digital Förderung? Wir helfen gerne!