Boschstraße 1   48703 Stadtlohn   T. 0 25 63 - 929 100

Denken Sie heute schon an Weihnachten!

Finanzieren Sie Ihren Verein mit einer Adventskalender-Aktion

Gewinnen für den guten Zweck –
mit einer Adventskalender-Aktion!

Als Teil der Lions-Familie kennen Sie das: Ohne ein finanzielles Polster und Einnahmen ist es schwer, regelmäßig Spenden- und Sponsorenprojekte im Club für den guten Zweck auf die Beine zu stellen. Die Lösung: eine Adventskalender-Aktion! Ganz nach dem Motto „We serve – wir helfen“ unterstützen Sie damit caritative Projekte, während Sie den finanziellen Aufwand für Ihren Lions-Club kompensieren.
Wir, das Team der RFS MediaGroup helfen Ihnen dabei, Ihren Adventskalender zu erstellen und die Aktion vorzubereiten. Als erfahrener Druckpartner (unter anderem seit über zehn Jahren für den Lions-Club Hamaland) übernehmen wir das komplette Fulfillment, sodass Sie sich voll und ganz auf Ihre Adventskalender-Aktion konzentrieren können!

Und so geht es:
Jedes Clubmitglied akquiriert einen Sponsor, der einen der Gewinne für den Adventskalender zur Verfügung stellt. Die Ansprache erfolgt persönlich oder postalisch im Juli/August. Gerne helfen wir Ihnen beim Adressmanagement sowie beim Erstellen, Drucken und dem Versand der Sponsoren-Anschreiben. 

Stehen alle Sponsoren fest, geht es an die Gestaltung und den Druck des Adventskalenders. Auch bei diesem Schritt stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Gemeinsam mit unserer hauseigenen Grafikabteilung entwerfen wir mit Ihnen das perfekte Layout für Ihren Adventskalender. Anschließend kümmern wir uns um die Produktion von der Auswahl der Kartonstärke, über den Druck bis hin zur Auslieferung.
Dabei haben wir stets Ihr Budget im Blick. Dank unserer langjährigen Erfahrung und unserer effizienten Produktionsweise können wir den Aufwand für den Druck Ihres Adventskalenders so gering wie möglich halten. Ein Rechenbeispiel: Verkaufen Sie rund 7.500 Adventskalender zum Preis von 5,- Euro pro Stück, erzielen Sie maximale Einnahmen von 37.500,- Euro aus dieser Aktion. Nach Abzug der Satz-, Druck- und Herstellungskosten verbleiben Ihnen etwa 90 Prozent der Einnahmen als Erlös. Geld, mit dem Sie verschiedene caritative Projekte ohne zusätzlichen Aufwand unterstützen können!

Um möglichst viele Menschen mit der Aktion zu erreichen, empfehlen wir Ihnen, von September bis November in der lokalen Presse und im Web die Werbetrommel für die Adventskalender-Aktion zu rühren. Bei der Erstellung entsprechender Presseartikel, Interviews und Werbeanzeigen stehen wir Ihnen mit unserem kompetenten Team aus erfahrenen Redakteuren und Mediengestaltern gerne zur Seite. Der Barverkauf der Kalender erfolgt dann in Verkaufsstellen mit hoher Frequenz, wie zum Beispiel in Bäckereien, Buchläden oder bei anderen Einzelhändlern.

Ende November wird es dann spannend: Mit der Ziehung der Kalendernummern mittels einer speziellen Software werden die Gewinner ermittelt! Die Auslosung erfolgt dabei nach einem auf dem Zufallsprinzip basierenden Algorithmus im Beisein der Projektverantwortlichen aus dem Lions-Club (z.B. Präsident, Vizepräsident, Pressereferent, Projektbetreuer) sowie eines Notars. Nach der Ziehung werden alle Sponsoren per E-Mail benachrichtigt, welche Kalendernummer den von ihnen zur Verfügung gestellten Preis gewonnen hat, damit sie die Preise den rechtmäßigen Gewinnern übergeben können. Gleichzeitig wird die Gewinner-Liste an die Tagespresse versendet, sodass diese den gezogenen Gewinner für den jeweiligen Tag veröffentlichen kann.
 

Hier erhalten Sie eine Schritt für Schritt Anleitung zum erfolgreichen Kalender.

Die Vorteile für Ihren Lions-Club
auf einen Blick:

  • Generierung hoher Erträge für den guten Zweck
  • verlässliche, planbare Einnahmequelle für Ihren Lions-Club
  • medienwirksames Projekt für Ihren Lions-Club
  • günstiges Preis-Leistungsverhältnis
  • Übernahme des gesamten Fulfillments durch die RFS MediaGroup

Noch Fragen?

„Mit der Adventskalender-Aktion haben wir das perfekte, zuverlässige Instrument gefunden, um caritative Projekte unterstützen zu können, den Menschen eine Freude in der Weihnachtszeit zu bereiten und gleichzeitig das Budget für Spendengelder in unserem Club zu stärken. Mit der RFS MediaGroup steht uns dafür ein erfahrener Partner zur Seite.“

Zitat Jan-Dirk Landwehr (Präsident Lions-Club Hamaland)

Ricarda Kamperschrör
48703 Stadtlohn · Boschstraße 1
Tel. 0 25 63 - 929 163
www.rfsmediagroup.de

Kontaktformular